Kapitel 20 Zwölf Thesen zur Didaktik beruflicher Kommunikation

In: Deutsch als Zweit- und Fremdsprache in Schule und Beruf
Author:
Thorsten Roelcke
Search for other papers by Thorsten Roelcke in
Current site
Google Scholar
PubMed
Close

Purchase instant access (PDF download and unlimited online access):

Abstract

Die aktuellen Bedingungen im Erwerbsleben des deutschen Sprachraums machen eine spezifische Didaktik beruflicher Kommunikation erforderlich. Diese können in zwölf Thesen zusammengefasst werden, die jeweils für sich genommen nicht vollkommen neu sind, in ihrer Gewichtung und ihrem Zusammenhang jedoch eine eigene Bedeutung und Ausrichtung erhalten, die nicht zuletzt auch von einigen grundsätzlichen Überlegungen zur Modellierung, zur Didaktik und zur Typologie von Fachsprachen abhängen. Am Beispiel des Berufs des Kraftfahrzeugmechatronikers bzw. der Kraftfahrzeugmechatronikerin werden die einzelnen Thesen erläutert und in ihrem systematischen Zusammenspiel praxistauglich illustriert.

  • Collapse
  • Expand

Deutsch als Zweit- und Fremdsprache in Schule und Beruf

Eine Festschrift für Gabriele Kniffka

Metrics

All Time Past Year Past 30 Days
Abstract Views 173 53 4
Full Text Views 14 3 0
PDF Views & Downloads 23 5 0