Prophetenwahn bei Schizophrenen

in Archive for the Psychology of Religion
Restricted Access
Get Access to Full Text
Rent on DeepDyve

Have an Access Token?



Enter your access token to activate and access content online.

Please login and go to your personal user account to enter your access token.



Help

Have Institutional Access?



Access content through your institution. Any other coaching guidance?



Connect

Abstract

Zu Beginn einer schizophrenen Psychose kommt es in manchen Fällen zu einem Wahn mit Weltuntergangsstimmung, Sendungsbewußtsein, Größenideen und Omnipotenzgefühlen. Neuere Untersuchungen ergaben, daß solche Patienten vor Beginn ihrer Erkrankung einen höheren Grad an religiöser Aktivität entfalteten als eine sorgfältig ausgewählte Vergleichsgruppe. Eine Analyse der weltanschaulichen Orientierung der Schizophrenen zeigt, daß diese Kranken sich bereits lange vor Ausbruch der Psychose mit religiösen, ethischen und mythischen Problemen beschäftigten. Die nachfolgenden psychotischen Erlebnisse und Beeinflussungsgefühle werden dann durch jenes Orientierungssystem erklärt, das früher Geborgenheit und Sicherheit vermittelte.

Prophetenwahn bei Schizophrenen

in Archive for the Psychology of Religion

Sections

Index Card

Content Metrics

Content Metrics

All Time Past Year Past 30 Days
Abstract Views 19 19 1
Full Text Views 47 47 0
PDF Downloads 8 8 0
EPUB Downloads 0 0 0