BEGEHREN UND WISSEN

in Daphnis
Restricted Access
Get Access to Full Text
Rent on DeepDyve

Have an Access Token?



Enter your access token to activate and access content online.

Please login and go to your personal user account to enter your access token.



Help

Have Institutional Access?



Access content through your institution. Any other coaching guidance?



Connect

Die Arbeit untersucht vom Verlauf der Texte ausgehend (Henno mit den Zähnen aus den Nugae curialium des Walter Map und die Melusine Thürings von Ringoltingen) in dichter Beschreibung und unter Perspektivierung auf die Konzepte von ‘Begehren’ und ‘Wissen’ das Geschlechterverhältnis in zwei zeitlich auseinanderliegenden Belegen für Feenerzählungen; durch den Einbezug von Paratexten und durch den Blick auf die zwei Autoren wird eine Verknüpfung von Textinnenwelt und der realen Welt ihrer Produzenten und Rezipienten erstrebt.

BEGEHREN UND WISSEN

in Daphnis

Information

Content Metrics

Content Metrics

All Time Past Year Past 30 Days
Abstract Views 15 15 1
Full Text Views 15 15 8
PDF Downloads 8 8 5
EPUB Downloads 0 0 0