Frankfurter Neues Testament

Das Frankfurter Neue Testament (FNT) ist die erste deutsche Übersetzung der Bibel, die sich konsequent am Griechischen des 1. Jahrhunderts orientiert ohne Rücksicht auf kirchlich-konfessionelle Hörgewohnheiten zu nehmen, FNT vereint philologische Präzision mit theologische Fachkompetenz. Möglichst nah am Original erschließt diese Übersetzung neue Sichtweisen auf scheinbar Vertrautes und führt so zu einem faszinierenden Leseerlebnis.