Die Fiduzia im römischen Recht

Series:

Noordraven, G. Die Fiduzia im römischen Recht 1999
Diese Monographie enthält eine Rekonstruktion des römischen Rechtsgeschäfts fiducia. Mit Hilfe einer modernen romanistischen Methode gelangt der Verfasser zu mehreren ganz neuen Erkenntnissen. Anhand der überlieferten Quellen, die von Kommentarstücken vorjustinianischer Juristen und ausgegrabenen Urkunden fiduziarischer Rechtsgeschäfte bis zu Fragmenten literarischer Schriften reichen, werden die unterschiedlichen Aspekte der fiducia beleuchtet. Dabei werden zahlreiche Anwendungen der fiducia in der vermögens- und familienrechtlichen Praxis in dem Zeitraum vom altrömischen Recht bis zum vierten Jahrhundert n.Chr. aufgedeckt und analysiert. Die Monographie wurde im Februar 1990 mit dem Premio Romanistico Internazionale Gérard Boulvert ausgezeichnet.
SA 37 (1999), 394 p. Cloth. - 80.00 EURO, ISBN: 9050630626

Index Card