Reflections on the Early Christian History of Religion - Erwägungen zur frühchristlichen Religionsgeschichte

Series: 

Reflections on the Early Christian History of Religion documents the results of two recent workshops on Martin Hengel's and Maria Schwemer's first volume of first volume of Geschichte des frühen Christentums (Jesus und das Judentum [title of vol. 1], Tübingen 2007) and Larry Hurtado's Lord Jesus Christ: Devotion to Jesus in Earliest Christianity (Grand Rapids 2003). The contributors, including Hengel himself, focus on problems and possibilities of studying and presenting Christian religion in Roman Antiquity. They discuss distinctive features of these two remarkable publications and some material aspects that illustrate the relationship between the historical study of early Christian religion, religious studies in general and New Testament studies in particular.

Mit den Erwägungen zur frühchristlichen Religionsgeschichte liegen die Ergebnisse zweier Fachtagungen vor, die sich mit dem ersten Band der Geschichte des frühen Christentums von Martin Hengel und Maria Schwemer (Jesus und das Judentum, Tübingen 2007) und Larry Hurtados Lord Jesus Christ: Devotion to Jesus in Earliest Christianity (Grand Rapids 2003) beschäftigt haben. Die Beiträge, u.a. von Hengel selbst, diskutieren Probleme und Möglichkeiten der Erforschung und Darstellung christlicher Religion in der römischen Antike. Sie setzen sich mit den Zugangsweisen dieser beiden Bücher auseinander und zeigen an verschiedenen Sachfragen die Bezüge, die sich bei der historischen Erforschung der frühchristlichen Religion zwischen Geschichtswissenschaft, Religionswissenschaft und Neutestamentlicher Wissenschaft ergeben.

Prices from (excl. shipping):

$188.00
Add to Cart
Cilliers Breytenbach, Dr. theol. habil. (Munich 1986), is Professor for the Literature, Religion and History of Early Christianity at Humboldt University of Berlin (Germany) and honorary Professor at the University of Stellenbosch (South Africa). He is the author of several monographs, including Grace, Reconciliation, Concord: The Death of Christ in Graeco-Roman Metaphors (Brill, 2010).

Jörg Frey, Dr. theol. (Tübingen 1996), habil. (Tübingen 1998), is Professor of New Testament with focus on Early Judaism and Hermeneutics at the Theological Faculty of the University of Zurich (Switzerland). He has published extensively on the Johannine literature (Die johanneische Eschatologie, 3 vols., 1997-2000), on the Dead Sea Scrolls and the New Testament in the context of Early Judaism.

Cilliers Breytenbach, Dr. theol. habil. (München 1986), ist Professor für Religions-, Literatur- und Zeitgeschichte des frühen Christentums an der Humboldt-Universität zu Berlin und Honorarprofessor an der Universität Stellenbosch (Südafrika). Er hat verschiedene Monographien veröffentlicht, zuletzt Grace, Reconciliation, Concord: The Death of Christ in Graeco-Roman Metaphors (Brill, 2010).

Jörg Frey, Dr. theol. (Tübingen 1996) habil. (Tübingen 1998), ist Professor für Neutestamentliche Wissenschaft mit dem Schwerpunkt Antikes Judentum und Hermeneutik an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur Johanneischen Literatur (Die johanneische Eschatologie, 3 Bde., 1997–2000), zu Qumran und dem Neuen Testament im Kontext des Frühjudentums.
Cilliers Breytenbach, Erwägungen zu einer Geschichte der Religion des Urchristentums

Martin Hengel †, Zur historischen Rückfrage nach Jesus von Nazareth. Überlegungen nach der Fertigstellung eines Jesusbuches

Markus Öhler, Kontinuität als historische und theologische Fragestellung. Überlegungen zu einem Forschungsparadigma

Günter Stemberger, Offene Fragen zur jüdischen Umwelt Jesu

Sean Freyne, Reflections on the Galilean Jesus in the light of Martin Hengel’s Jesus und das Judentum (Geschichte des frühen Christentums Band I)

Jörg Frey, Eine neue religionsgeschichtliche Perspektive. Larry W. Hurtados Lord Jesus Christ und die Herausbildung der frühen Christologie

Jens Schröter, Trinitarian Belief, Binitarian Monotheism, and the One God. Reflections on the Origin of Christian Faith in Affiliation to Larry Hurtado’s Christological Approach

Chistoph Markschies, “Radical Diversity“? Ein Gespräch mit Larry Hurtado über verschiedene Formen der Christusverehrung im zweiten Jahrhundert

Hermut Löhr, “Binitarian Worship“? Zur impliziten Christologie des frühchristlichen Gottesdienstes
Dargestellt an Justin, Apol. I 61-67

William Loader, What Happened to “Good News for the Poor”? On the Trail of Hope beyond Jesus

Enno Edzard Popkes, „Die Befreiung von der Knechtschaft der Vergänglichkeit“. Anmerkungen zu den religionsgeschichtlichen Hintergründen von Röm 8:19-22

Paul Trebilco, Studying “Fractionation” in Earliest Christianity in Rome and Ephesus

Stephen Mitchell, Ein Gott im Himmel. Zur Problematik des heidnischen Monotheismus in der Kaiserzeit und der Spätantike


Historians of Early Judaism and Early Christianity, Students of Theology, Classics and Judaism.
  • Collapse
  • Expand