Der Mythos der religiösen Neutralität

Eine Studie zum verborgenen Einfluss des religiösen Glaubens auf Theorien

Series:

Geschrieben für Bachelor-Studenten, für gebildete Laien und für Wissenschaftler in anderen Feldern als der Philosophie – Der Mythos der religiösen Neutralität bietet eine radikale Neuinterpretation der allgemeinen Beziehungen zwischen Religion, Wissenschaft und Philosophie.

Übersetzung von: Clouser, Roy A., The Myth of Religious Neutrality. An Essay on the Hidden Role of Religious Belief in Theories. Notre Dame, London: University of Notre Dame Press, 2005 (1991) erw. u. verb. Neuausgabe

E-Book List price

EUR €59.00USD $76.00

Biographical Note

Roy A. Clouser ist Professor emeritus der Philosophie und Religion an The College of New Jersey, Ewing.

Review Quotes

Kritisches Lob der ersten Auflage (der englischen Ausgabe):
"Das Buch Mythos der religiösen Neutralität ist sehr gut geschrieben. Es ist klar und informativ. Es enthält großartige Analysen über unzureichende Theorien – unzureichend hinsichtlich logischer Inkonsistenz, selbstbezüglicher Inkohärenz, selbst-bestätigender Inkohärenz und selbst-performativer Inkohärenz. Clousers Fallbeispiele arbeiten die unbewiesenen Vorannahmen hinter vielen sogenannten ‚rationalen‘ Theorien über vielfältige Aspekte der Realität deutlich heraus." – in: Review of Metaphysics
"…bedeutsam und herausfordernd… Clousers Buch liefert überzeugende Argumente dafür, dass jegliches Theoretisieren unvermeidlich religiöse Überzeugungen beinhält. Clousers Analysen der Religion ist reich und aufschlussreich… Er artikuliert ein fundamentales Thema, das sowohl moderne und postmoderne Denker anerkennen müssen: dass nämlich intellektuelle Tätigkeit zutiefst und unausweichlich religiös ist." – in: Calvin Theological Journal
"Dieses Buch kann wärmstens empfohlen werden. Es behandelt wichtige Themen auf klare und energische Weise, und es ist ein genuiner Versuch, einen neuen Spatenstich für eine Philosophie der Religion zu machen." – in: Religious Studies

Readership

Geschrieben für Bachelor-Studenten, für gebildete Laien und für Wissenschaftler in anderen Feldern als der Philosophie.

Index Card