Bilder trotz allem

Series: 

Translator:
Im August 1944 gelang zwei Häftlingen des Konzentrationslagers Auschwitz eine Serie fotografischer Aufnahmen der Exekutionen. Während einer der beiden Häftlinge die Wachmänner der SS im Auge behielt, machte ein Mitgefangener vier Aufnahmen, die das Gelände um das Krematorium V zeigen.
Georges Didi-Huberman widmet sich in seinem neuen Buch der Paradoxie dieser Bilder: Dass sie so gut wie nichts zu sehen geben, aber gleichwohl unersetzliche Überreste sind.
In August 1944, two prisoners at Auschwitz concentration camp managed to take a series of photographic pictures of the executions. While one of the two prisoners kept an eye on the SS guards, a fellow prisoner took four pictures showing the grounds around Crematorium V. In his new book, Georges Didi-Huberman focuses on the paradox of these pictures: That they reveal virtually nothing, but are nonetheless irreplaceable remains.

Prices from (excl. shipping):

  • Collapse
  • Expand