Monarchie und Diplomatie

Handlungsoptionen und Netzwerke am Hof Sigismunds III. Wasa

Reihe: 

Der polnische Königshof in der Zeit Sigismunds III. Wasa war eine wichtige Plattform europäischen Informationsaustauschs, dynastischer Netzwerke und der Koordination konfessionell geprägter Politik.
Am Hof fielen auch in Polen-Litauen die Verwaltung des herrscherlichen Haushaltes und damit auch dynastischer Interessen sowie Teile der Verwaltung des Herrschaftsverbandes zusammen. Im Spannungsfeld zwischen den politischen Ansprüchen der Ständeversammlung des Sejms und den Interessen des Monarchen entspann sich in Hinblick auf die Außenbeziehungen damit ein Handlungsfeld, dessen Analyse einen Blick auf das Funktionieren europäischer Verflechtungen ermöglicht und zugleich zeigt, welche Handlungsoptionen dem Monarchen und dessen Umgebung im Rahmen der polnisch-litauischen Mischverfassung zukamen.
The Polish Royal court was an important European platform for the exchange of information, for the coordination of dynastic networks and confessional politics. Furthermore, the analysis of the court shows the scope of action of the monarch and his entourage within the mixed constitution of Poland-Lithuania.

Unsere Preise:

  • Reduzieren
  • Erweitern