Platon

Series: 

Authors: and
Platon ist der bedeutendste Philosoph der griechischen Antike. Er fordert uns auf, unser Leben nicht aufgrund von überkommenen Konventionen und Sitten zu führen, sondern unsere Motive und Ziele stets kritisch zu prüfen. Platon spricht sich für die Gleichstellung von Mann und Frau im Staat aus und fordert eine Form von Kommunismus. Zudem weist er als scharfsinniger Kritiker seiner Zeit bereits auf die Gefahren des Populismus in Demokratien hin. Platons Denken besticht durch seine ungeheuerliche Radikalität und hat auch nach über zweitausend Jahren nichts von seiner Faszination verloren.
Plato is arguably the most influential philosopher of Greek antiquity. His philosophy is captivating through his unrivaled radicalism. Plato's writings cover a gamut of topics like politics, love, knowledge and religion. This short volume vividly introduces the work and writings of this fascinating thinker visualised through philosophically inspired drawings.

Prices from (excl. shipping):

Glossar
Pages: 90–92
Literaturverzeichnis
Pages: 94–100
Simon Weber ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Universität Bonn. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der antiken Politischen Philosophie und Politischen Philosophie der Gegenwart. Ansgar Lorenz lebt und arbeitet als freiberuflicher Illustrator in Mannheim. Sein aktueller Schwerpunkt liegt auf`der Erstellung erklärender Illustrationen, also von Sachcomics, Graphic Recordings, Erklärfilmen u.a.
  • Collapse
  • Expand