Nach Titel durchsuchen

Sie sehen 1 - 10 von 14 Elemente für :

  • Praktische Theologie x
  • Primary Language: de x
Alles löschen

Exegese des Neuen Testaments

Ein Arbeitsbuch für Lehre und Praxis

Serie:

Martin Ebner and Bernhard Heininger

Serie:

Jan Woppowa

Ediert von Klaus von Stosch

Religion lernen und lehren: Lehramtsstudierende der Katholischen Theologie aller Schulformen erhalten hier Grundlagenwissen über religiöse Lern- und Lehrprozesse.

Hippokrates am Scheideweg

Medizin zwischen naturwissenschaftlichem Materialismus und ethischer Verantwortung

Matthias Beck

Embryonale Stammzellen, Klonen, Präimplantationsdiagnostik, Gendiagnose, Euthanasie – das sind Stichworte einer Medizin im Umbruch, die mit ihrem Menschenbild und ihrer ethischen Fundierung in eine Sackgasse geraten ist.
Wir stehen am Beginn einer Epoche, die dabei ist, den Menschen in seinen frühesten Stadien zum Material zu machen, zum Material für Medikamente für andere Menschen. Mit der Invitro-Fertilisation hat die Herstellung von menschlichem Leben außerhalb des mütterlichen Organismus begonnen. Es ist frei verfügbar geworden. Wohin führt uns diese Entwicklung der modernen naturwissenschaftlichen Medizin?
Beck gibt Denkanstöße, wie die moderne Medizin über ihre Sicht auf die materielle (vielleicht noch psychosomatische) Verfasstheit des Menschen hinaus noch philosophisch-theologische Zugänge zum Menschen und existentiellen Fragen nach dem Dasein einbeziehen kann.

Ansgar Franz, Georg Bier, Reinhard Feiter, Arnd Bünker, Clauß Peter Sajak and Giancarlo Collet

Ediert von Ruhstorfer, Burkard and Sajak

Vision Mensch - Mission Hoffnung

Glauben, der wieder gewinnt

Elmar Nass

Um die Aufrufe zum missionarischen Aufbruch der Kirche ist es wieder still geworden - Defensive ist an deren Stelle getreten. Manche Fragen hat die Sinus Milieu Studie offen gelassen. Geht es mit der Kirche zu Ende? Oder ist ihre elitäre Schrumpfung die Zukunft? Beides wäre Verrat am missionarischen Auftrag Jesu.
Denn Jesus richtet sich in die Welt hinein. Es ist an der Zeit, den Glauben wieder in seiner gewinnenden Kraft zu entdecken und zu bekennen. Nicht nach dem Trennenden von gesellschaftlichen Milieus frage ich, sondern nach dem, wie der Glauben die Menschen miteinander verbindet.
Ein Habitus der Hoffnung gibt der christlichhumanen Vision viele Gesichter gewinnenden Glaubens: Ihres, meins und viele mehr, wenn wir wieder Offensive wagen...

Christus Medicus - Heilung als Mysterium

Interpretationen eines alten Christusnamens und dessen Bedeutung in der Praktischen Theologie

Woty Gollwitzer-Voll

Mache dieses Haus zu einem Haus der Gnade und des Heiles

Der Kirchweihritus in Geschichte und Gegenwart als Spiegel des jeweiligen Kirchen- und Liturgieverständnisses im 2. Jahrtausend

Serie:

Hanno Schmitt

Liturgische Theologie

Aufgaben systematischer Liturgiewissenschaft

Ediert von Helmut Hoping and Birgit Jeggle-Merz

Der Krebs und die Seele

Gen - Geist - Gehirn - Gott

Matthias Beck

Liturgie und objektive Theologie

Johannes Brinktrine - ein Liturgiewissenschaftler ?

Serie:

Martin Rieger