Browse results

You are looking at 1 - 2 of 2 items for :

  • Brill | Nijhoff x
  • Religious Studies x
  • History of Linguistics & Philosophy of Language x
  • Wilhelm Fink Verlag x
Clear All

Anfangsgeschichten / Origin Stories

Der Beginn volkssprachiger Schriftlichkeit in komparatistischer Perspektive / The Rise of Vernacular Literacy in a Comparative Perspective

Series:

Edited by Elke Krotz, Stephan Müller, Norbert Kössinger, Pavlina Rychterova and Pavlína Rychterová

From the fifth to the sixteenth centuries, what we know today as the “vernacular languages” developed across Europe. The present volume focuses from a determinedly comparative perspective on the process of the integration of the linguae vernaculae vel barbaricae into the domain of literacy and learning. Exemplary case studies explore the issue of the beginnings of vernacular literacy at the intersection of historical sciences, philology, linguistics, media history, and literary sciences to analyse discernable patterns and norms. In this way, the common and traditional national philological narratives of the respective “Origin Stories of written tradition” are questioned and discussed.

Die Physiognomie der Tiere

Von der Poetik der Fauna zur Kenntnis des Menschen

Dietmar Schmidt and Dietmar Schmidt

Fragen nach den Tieren – nach ihrem Verhältnis zum Menschen, ihrem Status innerhalb der Kulturen, ihren symbolischen Besetzungen – sind in jüngster Zeit verstärkt ins Blickfeld von Literatur, Kunst und Wissenschaft gerückt. Gründe für diese Aufmerksamkeit sind nicht zuletzt in dem sich wandelnden Verhältnis zwischen dem Wissen über Tiere und ihrer Sichtbarkeit zu suchen.
Physiognomik impliziert gewöhnlich das menschliche Gesicht. Seit der Antike wurde aber die Physiognomie von Menschen stets über ihre Ähnlichkeiten mit Tieren begriffen. Die tierisch-menschlichen Ähnlichkeiten bildeten die grundlegenden Codes physiognomischer Menschenkenntnis. Immer dort, wo ungesichertes Wissen von Menschen und von menschlichen Abweichungen im Spiel ist, werden Darstellungen tierischer Physiognomie virulent.