Browse results

You are looking at 1 - 7 of 7 items for :

  • Legal Philosophy x
  • Upcoming Publications x
  • Just Published x
  • Search level: All x
Clear All
This volume offers original research on religious freedom from around the globe. Individual chapters address the issues related to defining and understanding the concept of religious freedom and incorporate sociological thinking into interdisciplinary analysis of this topic. By interpreting legal cases, analyzing cross-national data, interviewing policy-makers, and reviewing policy-papers concerning religious freedom, the authors highlight the necessity of sociology engaging with other disciplines in this type of research. By applying theories of religious pluralism, secularity, secularization, judicialization of religion, “lived religion”, total institutions, and others, this volume contributes theoretical perspectives, sociological concepts and empirical analyses that highlight the development of religious freedom as an area of study in the social sciences.
Versuch über den Zusammenhang von Recht und Moral
Der in den modernen Gesellschaften ausgeprägte moralische Pluralismus macht es zunehmend schwieriger, das geltende Recht gegenüber allen Rechtsunterworfenen als legitim zu erweisen.
Das Buch untersucht, mit welchen Argumentationsformen die Anhänger unterschiedlicher Moralen einander von der Akzeptabilität eines bestimmten rechtlichen Rahmens überzeugen können. Dazu gehört die Verständigung auf eine Verfassung, die einen elementaren Schutz garantiert und Prozeduren für die Lösung von normativen Konflikten festlegt. Zudem wird deutlich, dass ein modernes Recht nur noch legitim sein kann, wenn es die Gefahr einer Tyrannei der Mehrheit mindert, indem es Möglichkeiten zur Regionalisierung des Rechts sowie zur Sezession bietet.
Mit der abschließenden Analyse der Toleranz als einer dem Legitimitätskonzept angepassten Tugend wird eine zentrale Anforderung an die Bürger moderner Staaten präzisiert.
In: Die Legitimität von Zwang
In: Die Legitimität von Zwang
In: Die Legitimität von Zwang
In: Die Legitimität von Zwang
In: Die Legitimität von Zwang