Browse results

You are looking at 31 - 40 of 297 items for

  • Status (Books): Available through partners x
Clear All Modify Search

Aaron Langenfeld and Magnus Lerch

Wolfgang Funk

Edited by Oliver Dimbath and Michael Heinlein

Jeweils ausgehend von einem aktuellen Ereignis oder Phänomen wird anschaulich in die Grundlagen der Geschlechtersoziologie eingeführt. Diskussionen über das Thema ›Gender‹ und das Verhältnis der Geschlechter sind seit jeher ein Leitprinzip des gesellschaftlichen und kulturellen Selbstverständnisses. Ihre theoretische wie praktische Neuverhandlung sind dabei sowohl Spiegel wie Antrieb eines Wandels im Gesellschaftsbild.

Jörg Zirfas

Edited by Sabine Seichter

Jörg Zirfas erläutert Studienanfängern anschaulich die Grundlagen der erziehungswissenschaftlichen Studiengänge. Seine Einführung bietet einen Überblick über Theorien und Modelle der Pädagogik, die Geschichte der Pädagogik, pädagogische Institutionen und die Pädagogische Anthropologie. Damit ist dieses Buch nicht nur eine Unterstützung für den gelungenen Studienbeginn, sondern eine fundierte Orientierungshilfe für das gesamte BA-Studium.

Ethik der Bildung und Erziehung

Essays zur Pädagogischen Ethik

Roland Reichenbach

Edited by Sabine Seichter

Ethik und Pädagogik sind weite Diskursfelder, gewissermaßen komplexe Landschaften der Theorie und Praxis. Roland Reichenbach fragt in 13 Kapiteln nach den Bezügen zwischen pädagogischem und ethischem Denken, pädagogischer Identität und moralischer Orientierung bzw. moralischem und pädagogischem Wissen. Die Leser sind eingeladen, ihn auf diesem Weg zu begleiten, eigene Überlegungen anzustellen und mit jedem Denkanstoß ein Stück weiter zu kommen.

Anja Seifert and Thomas Wiedenhorn

Eine übersichtliche Einführung für Studierende des Primarstufenlehramts sowie angrenzender Studiengänge: Die Leser können sich hier ganz leicht wichtige Themenfelder der Grundschulpädagogik erarbeiten. Mit Vertiefungsfragen und Hinweisen auf Grundlagentexte wird der Einstieg in bildungswissenschaftliche Themenstellungen wie Unterrichtsformen, Inklusion, Heterogenität, grundschulische Übergänge oder Ganztagesschulentwicklung ermöglicht.

Gina Weinkauff, Gabriele von Glasenapp and Gabriele von Glasenapp

Hermann Josef Sieben

Was bedeutet der Begriff Konzil? In welchem Verhältnis stehen die Konzilien zueinander? Welche Autorität schrieb man ihnen zu? Welche Texte spielen in der Geschichte der Konzilien eine herausragende Rolle? Das Kleine Lexikon zur Geschichte der Konzilsidee bietet in rund 250 Stichworten Antworten auf diese und viele weitere Fragen und unterstützt so Theologiestudierende bei der eigenständigen Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema.

Silvia Dahmen, Constanze Weth and Silivia Dahmen

Edited by Gabriele Kniffka and Petra Gretsch