Epigraph

In: Poetik der Höhe
Author:
Michael Ott
Search for other papers by Michael Ott in
Current site
Google Scholar
PubMed
Close
Free access

Als Jesus die vielen Menschen sah, stieg er auf einen Berg.

Matthäus 5,1

Ich würde ganz gern – warum denn nicht – einen

Ausflug mit einer Gesellschaft von lauter Niemand machen.

Natürlich ins Gebirge, wohin denn sonst?

Franz Kafka, Der Ausflug ins Gebirge

Beides, die Narben der Zivilisation und das Unberührte

jenseits der Baumgrenze, steht konträr zur Vorstellung von Natur

als einem tröstlich, wärmend dem Menschen Zubestimmten;

es verrät schon, wie es im Kosmos aussieht.

Th. W. Adorno, Aus Sils Maria
  • Collapse
  • Expand