Michael Bányai

Abstract

Die Frage nach der chronologischen Position von Amenmesse innerhalb der späten 19. Dynastie ist ungeachtet aller Versuche einer Klärung weiterhin eine stark debattierte Angelegenheit geblieben. Man konnte von bisher zwei grundsätzlichen Lösungsansätzen Amenmesse zu unterbringen, sprechen. Der vorliegende Artikel möchte, angesichts der vom Autor festgestellten Schwierigkeiten der bisherigen Versuche, die Regierungszeit von Amenmesse chronologisch zu unterbringen, einer weiteren, dritten Alternative, nachgehen. Diese zieht in Betracht—in Übereinstimmung mit der Aussage der Historien von Manetho—die Möglichkeit eines Aufstands von Amenmesse während der späteren Regierungszeit Merenptahs. Ebenso wird hier zum ersten Mal die Aussage der Elephantine Stele des Sethnacht sowie von pHarris I auf diese Periode bezogen.