Search Results

You are looking at 1 - 10 of 32 items for

  • Author or Editor: Ansgar Jödicke x
  • Search level: All x
Clear All
Author:

Summary

Die Tätigkeit und das Selbstverständnis von Experten setzen voraus, daß es Wissensgebiete gibt, in denen eine besondere Qualifikation zu mehr kommunikativer und sachlicher Kompetenz berechtigt, unabhängig davon, ob diese Qualität aus der überlegenen Erfahrung oder aus der restriktiven Handhabung institutioneller Zugangsberechtigungen erworben wird. Weltanschauung und Religion gelten demgegenüber tendenziell als individualistisch. Der Beitrag handelt von dieser Schnittstelle zwischen der Profession und der religiösen Weltanschauung von Experten aus der chemischen Industrie. Es werden Ergebnisse aus qualitativen Interviews mit Chemikern vorgeführt, die Argumentationsstrategien und Deutungsmuster des Experten erkennen lassen, soweit er sein Fachgebiet verläßt. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Akzeptanz bzw. Ablehnung von “religiösen Experten”, der Abgrenzung des eigenen Gebietes vom religiösen Bereich und der Konstitution des eigenen Kompetenzanspruches.

In: Dilentanten und Wissenschaft
in Religion Past and Present Online