Search Results

You are looking at 1 - 4 of 4 items for

  • Author or Editor: Karl Marx x
  • Search level: All x
Clear All
In: Recht auf Arbeitslosigkeit?
Author:

Abstract

This archive manuscript is an English translation of a 25-page excerpt from Marx’s Manuscript of 1867–68, which was published for the first time in German in 2012 in the MEGA , Volume II/4.3. This excerpt is Marx’s first and only attempt to incorporate unequal turnover times across industries into his theory of the equalisation of the profit rate and prices of production. The excerpt considers three cases: unequal turnover times across industries, unequal compositions of capital across industries, and both of these inequalities together. It also emphasises two concepts of the rate of profit: rate of profit on capital advanced and rate of profit on the cost price (capital consumed).

In: Historical Materialism
Walter Benjamin und seine Quellen
„Der Text ist ein Wald, in dem der Leser der Jäger ist“ notierte Benjamin für sein Passagen-Projekt. Das Buch erschließt Benjamins Arbeitsweise erstmals ausgehend von seiner eigenen Lektürepraxis.

Als lesender Jäger und Sammler durchforstete Benjamin Texte von Goethe, Marx, Kafka, Freud und vielen weiteren Autoren. Angesichts der Heterogenität seiner Quellen ist erstaunlich, dass sich in der Art seiner Lektüre methodische Eigenheiten wiederholen.
Burkhardt Lindner hat diesen Zugriff auf andere Autoren als „Entwendung“ beschrieben, mit der Benjamin „den fremden Text sich anverwandelt oder abstößt und damit in die eigenen Denkerfahrungen einsenkt“. Der Band erkundet verschiedene Dimensionen dieses Verfahrens und schärft den Begriff der Entwendung durch Einzelanalysen. So werden Denk- und Schreibweisen sichtbar, die bislang nicht als ein von Benjamin werkübergreifend angewendetes Verfahren aufgearbeitet wurden.