Search Results

In: Die Außenpolitik der Staaten Ozeaniens

This chapter tells the story of Florida inmate Clarence Gideon, a most unlikely champion for the Sixth Amendment’s guarantee of the right to counsel for poor criminal defendants. Before Gideon wrote his famous letter from his jail cell, the Supreme Court had narrowly interpreted the Sixth Amendment leaving the vast majority of poor criminal defendants tried in state courts without access to a lawyer. Clarence Gideon’s hand-written appeal to the Supreme Court sparked a fundamental change in our criminal justice system, resulting in the Court declaring the right to counsel essential to a fair trial and requiring states to provide lawyers to poor criminal defendants. Although the Supreme Court has subsequently limited the application of the holding in Gideon v. Wainwright and the states have fallen woefully short in meeting their obligation to provide lawyers for poor criminal defendants, Clarence Gideon’s contribution remains remarkable and worthy of celebration.

In: Painting Constitutional Law
Blick ins Buch

Das neue umfangreiche Referenzwerk für Kirchen- und Religionsrecht berücksichtigt über das staatliche Recht und das Kirchenrecht der katholischen und der evangelischen Kirche hinaus auch zentrale Inhalte des Kirchenrechts der orthodoxen Kirchen sowie des islamischen und jüdischen Rechts.
Für Theologen und Juristen in Wissenschaft, staatlicher und kirchlicher Verwaltung sowie in der Seelsorge und der beruflichen Praxis bietet dieses unter Mitarbeit namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erstellte Lexikon verlässliche Informationen auf aktuellem Stand. Die Lemmata des dritten Bandes (L-R) behandeln spezifische Themen wie „Laie“, „Menschenrechte“, „Naturrecht“, „Ökumene“, oder „Pfarrer“, als auch einschlägige Begriffe wie„Recht“, „Religionsfreiheit“, oder „Religionsunterricht“.