Search Results

You are looking at 1 - 10 of 11 items for

  • Author or Editor: Peter W. Marx x
  • Search level: All x
Clear All
in Enzyklopädie der Neuzeit Online
in Encyclopedia of Early Modern History Online
Author:

Die Theaterkritik entwickelte sich im 19. Jahrhundert in Deutschland zu einem eigenständigen Zweig der Publizistik. Im Kaiserreich und in der Weimarer Republik prägten insbesondere jüdische Autoren das Genre. Wie der Journalismus im Allgemeinen, eröffnete auch die Theaterkritik akademisch Gebildeten unabhängig von ihrer Herkunft ein Betätigungsfeld und ermöglichte überdies die Teilhabe an zentralen kulturellen und gesellschaftlichen Debatten. Parallel dazu entwickelte sich auch ein antisemitisches Stereotyp der »jüdischen Theaterkritik«.

in Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur
Author:

Das Jargontheater entwickelte sich im 19. Jahrhundert in den urbanen Zentren Europas und erlebte seine Blüte um die Wende zum 20. Jahrhundert. In einer jiddisch gefärbten Mischsprache bot es populäre Unterhaltung auf Grundlage eines spezifischen Humors, der gesellschaftliche Konflikte angesichts der fortschreitenden Modernisierung der Lebenswelt thematisierte. Paradigmatisch für das Jargontheater war das Theater der Brüder Herrnfeld in Berlin.

in Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur
Author:

Jargon theatre developed during the 19th century in the urban centers of Europe and flourished around the turn of the 20th century. Performed in a Yiddish-tinged mixed language, it provided popular entertainment on the basis of a specific humor that addressed social conflicts in the light of progressing modernization of the lebenswelt (world of lived experience). A paradigmatic example of jargon theatre was the theatre of the Herrnfeld brothers in Berlin.

in Encyclopedia of Jewish History and Cultures Online