Search Results

You are looking at 1 - 4 of 4 items for

  • Author or Editor: Tonino Griffero x
  • Search level: All x
Clear All
In: Gesicht und Identität / Face and Identity
In: Das Ende der Kunst als Anfang freier Kunst
Author:

Abstract

This chapter critically examines Richard Shusterman’s pragmatist philosophy, in general, and his project of somaesthetics, in particular. Griffero argues that Shusterman’s somaesthetic melioristic vision of the soma as misguided that somaesthetics obscures and distorts the more natural and preferred form of aesthetic experience, which Griffero describes as “pathic-atmospherological aesthetics,” in which the individual should be entirely phenomenologically and aesthetically passive to environing “atmospheres” without seeking to transform those atmospheres or herself.

In: Shusterman’s Somaesthetics
Hegels These vom Ende der Kunst beinhaltet nicht die Todesanzeige für die Kunst. Im Gegenteil: Es handelt sich für Hegel um den Anfang der Entfaltung freier Kunst in der Moderne. Hegels These vom Ende der Kunst hat zusammen mit dem Topos vom Ende der Geschichte große Entrüstung ausgelöst. In beiden Fällen führte die unzulässige Identifikation vom Ende mit Untergang und Tod zu einem massiven, bis heute wirksamen Missverständnis. Der Mythos von einem Untergang der Kunst in Hegels Ästhetik wird von manchen noch immer und zu Unrecht zu einer Art Grabrede auf die hegelsche Kunstphilosophie stilisiert. Der vorliegende Band versucht, zur Überwindung dieses Vorurteils beizutragen.