Search Results

You are looking at 1 - 6 of 6 items for :

  • All: "spectacle" x
  • Ferdinand Schöningh x
Clear All
Eine Biographie
Politisches Wunderkind, „Königsmörder“ und beinahe Bundeskanzler – Wer war der Mann, der Willy Brandt stürzen wollte?
Rainer Barzel ist eine der prägenden politischen Persönlichkeiten der bundesdeutschen Geschichte zwischen Adenauer und Kohl. Mehrfach stand er kurz davor, Bundeskanzler zu werden. Sein Scheitern beim Konstruktiven Misstrauensvotum gegen Willy Brandt im April 1972 ging in die kollektive Erinnerung der Westdeutschen ein. Barzels zeitgeschichtliche Bedeutung aber reicht weit darüber hinaus: Trotz jeweils nur kurzer Amtszeiten als Bundesminister, Präsident des Deutschen Bundestages und Vorsitzender der CDU Deutschlands war er über Jahrzehnte eine Schlüsselfigur der CDU in der Bonner Republik und prägte fast eine Dekade die Unionsfraktion als deren Vorsitzender in Regierungsverantwortung und Opposition.
Auf Grundlage einer Fülle oft bislang unbekannter Quellen und zahlreicher Zeitzeugengespräche legt Kai Wambach erstmals eine umfassende Biographie Barzels vor. Er nähert sich einer ebenso schillernden wie sensiblen Persönlichkeit, die bis heute stark polarisiert, deren partei- wie staatspolitisches Gewicht aber stets außer Frage stand.

looting of possessions from the vandalized homes and shops attracted the participation of a wider circle of Germans. The looters were, in many cases, neighbours who had gathered to observe the spectacle, and who moved in to help themselves to the spoils only after the wrecking had ceased. This behaviour

In: Beyond "Ordinary Men"

Wenn ein Volk erlischt, und Menschen schweigen, dann werden Steine reden. When a nation fades away and people are silent, then stones shall speak. – Adolf Hitler, 1935 The Normandy American Cemetery and Memorial in Colleville-sur-Mer, France presents an awesome spectacle. It includes the graves of

In: War and Memorials

these tilts was a flamboyant spectacle, with food, vows sworn on a pheasant (hence the name), an elephant (on which a weeping damsel rode, symbolizing the Holy Church), and a model of a child standing on a rock and urinating rose water. By the end of the exhibition, the original jousts had been

In: Miliz oder Söldner?

outdated as soon as the central government managed to realize it. War commemoration moved from the meditative and enclosed ambience of the traditional worship to the clamorous and open atmosphere of the public spectacle. For instance, Baoshan County in Jiangsu installed glass panels to the doors and

In: War and Memorials

l’identité qui n’a jamais existé,” Diacronie 18, no. 2 (2014), document 6, http://diacronie.revues.org/1411 [accessed January 20, 2017]. 11 Alexandre Sumpf, “L’exposition russe de 1895: l’alliance se donne en spectacle,” Histoire par l’image , http

In: Experiment