Search Results

Höcker, Christoph (Kissing)

Herodot (4,88,1-89,2) detailliert beschriebenes Tafelgemälde, das die (Ponton-)Brücke darstellte und den Erbauer in einem Epigramm rühmte. H. Svenson-Evers, Die griech. Architekten archa. und klass. Zei...

Albiani, Maria Grazia; Ü:L.FE.

[English version] (Θεοσέβεια). Dichterin, von der ein einziges Epigramm überl ist. (Anth. Pal. 7,559): Akestoria (Personifikation der Medizin) trauert über den Tod des Arztes Ablabios (verm. sprechender Name: ἀ-βλάβη/ a-blábē, “Abhalter von Schaden”). Ihrer Identifikation mit der gleichnamigen

Courtney, Edward (Charlottesville, VA)

[English version] war ein von Vergil (ecl. 3,90) kritisierter und von Domitius Marsus in einem von Filagrius ad locum (Courtney, 301) zitierten Epigramm lächerlich gemachter zeitgenössischer Dichter. Marsus berichtet, er und sein Bruder hätten alles miteinander geteilt, bis einer dem anderen seine

Degani, Enzo (Bologna)

Gedicht auf eine Grille. Es gibt keinen Beweis dafür, daß dieser unbekannte Dichter der A. ist, der in dem anonymen arithmetischen Epigramm 14,2,6 erwähnt wird. GA I 1,42; 2, 107-109....

Nielsen, Inge (Hamburg)

[English version] Urspr. wurde das K. nach der kaiserlichen Dynastie, die es erbaut hatte, amphitheatrum Flavium (Flavisches Amphitheater) gen. Colisaeus erscheint zum ersten Mal im 8. Jh.n.Chr. in einem Epigramm (Beda Venerabilis, PL 94,453); dies wurde von der benachbarten Kolossalstatue des Nero

Degani, Enzo (Bologna)

, aber Thema und Stil des Epigramms führen auf den “Kranz” des Philippos zurück: Das unklare Epitheton “Meonides” war ein Lieblingswort bei den Epigrammatikern des 1. Jh., und es wird kein Zufall sein,...

Manganaro, Giacomo (Sant' Agata li Battiata)

sprichwörtlich wegen seiner Kälte. Am A. wurden gefunden bei Capo Mulini ein Tempel aus augusteischer Zeit, bei Casalotto ein griech. Epigramm, welches Priapos preist und eine lat. Inschr. des 5. Jhs. n. Chr....

Kaiser, Wolfgang (München) RWG

index titulorum (mit griech. Epigramm) sowie den D.-Text. Heute teilt sich die Hs. (366 x 320 mm) in zwei Bände (mit beigebundenen Übers. griech. Texte durch Leonzio Pilato); mit Ausnahme der lat. Einlei...

Albiani, Maria Grazia (Bologna)

[English version] (Καλλέας) von Argos. Sonst unbekannter Verf. eines sympotischen Epigramms (Anth. Pal. 11,232), das auf dem Sprichwort aufbaut: ‘Der Wein verrät den Charakter’, einer Version des alten Sprichworts in vino veritas (vgl. Alkaios fr. 333 Voigt; Thgn. 500; Aischyl. fr. 393 Radt usw

Degani, Enzo (Bologna)

[English version] Verfasser eines kunstvoll ausgearbeiteten, an effektvollen Antithesen reichen Epigramms auf einen Fischer: Sein Boot half ihm gestern noch zu überleben, heute dient es ihm als Scheiterhaufen (Anth. Pal. 7,381, vgl. Antiphilos, Anth. Pal. 7,635). Es stammt aus dem “Kranz” des