Search Results

You are looking at 1 - 2 of 2 items for :

  • All: "Qohelet" x
  • Historical and Comparative Linguistics & Linguistic Typology x
Clear All

Aynat Rubinstein, Ivy Sichel and Avigail Tsirkin-Sadan

other versions of this text lack the comparative yoter mi- ‘more than,’ and negation does not seem superfluous: ‘. . . he worked in two hours what you did neg work all day long’; (Šir ha-Širim Raba 6:2, Qohelet Raba 5:11). (Ch. Ariel, p.c.). 13 Sagi mentions four occurrences in 16th–19th c

“Wir haben hier keine bleibende Stadt”

Leid und Trost in Leichenpredigten über den Hebräerbrief

Sarah Lehmann and Sarah Stützinger

Vokalschwäche nachbildend, bezeichnet in seiner Grundbedeutung verwehten Lufthauch und bezieht sich metaphorisch auf etwas Vorübergehendes, Gewichtlos-Leichtes, Wertloses, Leeres, Macht- und Hilfloses. Siehe dazu Oswald Loretz: Qohelet und der alte Orient. ­Untersuchungen zu Stil und theologischer Thematik des