Einschreibung des Autors in weltliche und kirchliche Machtstrukturen: Autorisierungsstrategien und ihr Konstruktcharakter

in Die Stiftung von Autorschaft in der neulateinischen Literatur (ca. 1350-ca. 1650)
Restricted Access
Get Access to Full Text

Subject Highlights

 

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.

Die Stiftung von Autorschaft in der neulateinischen Literatur (ca. 1350-ca. 1650)

Zur autorisierenden und wissensvermittelnden Funktion von Widmungen, Vorworttexten, Autorporträts und Dedikationsbildern

Series:

Table of Contents

Index Card

Metrics

Metrics

All Time Past Year Past 30 Days
Abstract Views 151 151 6
Full Text Views 11 11 7
PDF Downloads 20 20 8
EPUB Downloads 0 0 0

Related Content