Philosophie & Repräsentation / Philosophy & Representation

Die Reihe versammelt Beiträge einer losen Reihe von interdisziplinären Veranstaltungen zum Problem der Repräsentation. Fragestellungen, die in einzelwissenschaftlichen Grenzbezirken aufbrechen, werden aufgegriffen und mit der Philosophie ins Gespräch gebracht.
Repräsentation ist ein klassisches Thema der Philosophie. Umso mehr gilt es da, diese immer wieder neu für Fragen nach den Repräsentationen zu interessieren, für Fragen nach deren konkreter Gestalt und einzelwissenschaftlicher Aktualität. Mit dem Kontrast der Standpunkte eines jeden Gesprächs zwischen den Disziplinen wird auch ein Stück Wissenschaftsgeschichte umgeschrieben.

From Vol. 9 onwards series no longer published by Editions Rodopi.
Herausgegeben von / Edited by
Petra Gehring
Jörg F. Maas
Helge Schalk