Lexikon der älteren germanischen Lehnwörter in den ostseefinnischen Sprachen, Band III

P–Ä

Die ostseefinnischen Sprachen enthalten viele alte, d.h. vor etwa 500 A.D. übernommene Wörter germanischer Herkunft. Die germanische Lehnwortschicht reicht teilweise bis in die Jahrhunderte vor unserer Zeitrechnung zurück. Im dreibändigen Werk werden fast 1400 Stichwörter behandelt. Die Autoren stellen nicht nur sichere Lehnwörter vor, sondern auch solche Wörter, die in der Forschungsliteratur zu Unrecht für germanische Lehnwörter gehalten worden sind oder deren germanische Herkunft zweifelhaft ist.

Paperback:

EUR €126.00USD $155.00

Review Quote

“Die Auswahl des Materials sowie dessen Bewertung erfolgen auf äußerst sorgfältige und logische Weise, ebenso die Darstellung der Schlussfolgerungen und deren Begründungen […] Alle Erklärungen werden einer eingehenden Prüfung unterzogen, wobei nach ausführlicher Begründung ein Teil verworfen wird. Problempunkte werden direkt und ohne Umschweife zur Sprache gebracht, auch solche Punkte, die nicht endgültig geklärt werden konnten Die Quellenangaben verweisen auf zusätzliche Informationsquellen […] Dieses Buch kann man wärmstens empfehlen.” – Prof. Kaisa Häkkinen, in: Finnisch-Ugrische Forschungen 61 (2012), 224-225

Table of contents

Vorwort Abkürzungen Literaturverzeichnis Wörterbuch

Information