Perspektiven der Philosophie

Neues Jahrbuch. Band 41 – 2015

Series:

Restricted Access

E-Book:

EUR €82.00USD $109.00

Table of contents

Selbst- und Weltinterpretation

Max Gottschlich ( Warwick): Logik und Selbsterkenntnis
Dirk Cürsgen ( Heidelberg): Was ist Fortschritt? Anmerkungen zur impliziten Ontologie des Fortschrittsbegriff
Christian Graf ( Basel): Das Klavier zwischen punktuellem Impuls und Klangsphäre. Metaphysische Implikationen eines Musikinstruments im Blick auf das Zeiträtsel der Gegenwart
Tim Gollasch ( Würzburg): Götter im Menschen. Zur Konzeption der Sokrates-Figur in Platons Phaidon
Sigbert Gebert ( Freiburg i. B.): Sein, Seiendes und Nichts. Die Grenzen der Welt der Sprache
Florian Salzberger ( Bad Reichenhall): Denken in Geschichten als Umgang mit sich selbst. Zu Hannah Arendts Konzeption des menschlichen Selbst

II

Vernunft und Glaube


Dagmar Fenner ( Basel): Moral nur mit Gott? Über die angebliche Notwendigkeit von Religion für Moralbegründung und moralische Motivation
Robert Theis ( Luxemburg): Doktrinaler Glaube und metaphysischer Diskurs bei Kant
Boris Hogenmüller ( Würzburg): Estne philosophia ancilla theologiae? Die Bedeutung der Philosophie in der theologischen Topologie des 16. Jahrhunderts ( Melchior Cano LT IX)


III

Fiktion und Wirklichkeit


Andreas Lischewski ( Bonn)
Bildung zwischen Fiktion und Wirklichkeit. Zum
Verhältnis von Allgemeinbildung und Berufsbildung
bei Georg Kerschensteiner
Jutta Georg ( Frankfurt a. M.): Ein unerwarteter Besuch. Anmerkungen zu einigen Briefentwürfen Nietzsches aus den Jahren 1865-1889
Magdalena Frehsmann ( Freiburg i. B.): Zur Methode Paul Feyerabends in Against Method


IV

Buchbesprechung

Harald Seubert [Rez.] ( Basel): Klaus-Michael Kodalle, Verzeihung denken. Die verkannte Grundlage humaner Verhältnisse, Fink: München 2013
( 487 Seiten)


***
Redaktionsnotiz

Mitarbeiterliste
Richtlinien für die Einreichung von Manuskripten
Inhalt der Bände

Readership

Alle, die interessiert sind an Metaphysik, allgemeiner Philosophie und der Geschichte der Philosophie.

Information

Collection Information